Psychnet Das Online-Informationssystem für psychologische Dienstleistungen

Mag.a Isabella Ammering-Oberreiter

Seit 2005 bin ich in freier Praxis tätig.

- Mitarbeiterin der Beratungsstelle des Wiener Arbeitskreises für Psychoanalyse.
- Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheits-psychologin im Frauengesundheitszentrum F.E.M
- Fachspezifikum im F.E.M: Frauen mit Essstörungen.
- Mitarbeiterin in psychotherapeutischen Suchteinrichtungen.
- Arbeitsassistentin für Menschen mit u.a. körperlichen Behinderungen.
- Mitarbeit auf der Psychiatrie für Jugendliche und jener der Psychosomatik Frauen.

- Mitglied des Wiener Arbeitskreises für Psychoanalyse (WAP)
- Mitglied der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung (IPA)
- Mitglied des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie (ÖBVP)
- Mitglied des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP)

Eintragungen in Berufslisten

  • Klinische/r Psychologe/in gem. BGBl 360/1990
  • Gesundheitspsychologe/in gem. BGBl 360/1990
  • Psychotherapeut/in gem. BGBl 361/1990
  • Psychoanalyse/Psychoanalytische Psychotherapie

Absolvierte Weiterbildungen

  • BÖP-Zertifikat Arbeitspsychologie

Vorrangig behandelte Störungsbilder und Belastungsbereiche

  • Depression
  • Angst, Zwang, Panik, Phobie
  • Belastungsreaktionen, Anpassungsstörungen, Trauma
  • Psychosen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Körperliche Beschwerden, somatoforme Störungen, Krankheitsbewältigung
  • Ess-Störungen
  • Frauen, Schwangerschaft, Kinderwunsch, Klimakterium
  • Sexualität
  • Familie und Partnerschaft

Altersgruppen

  • Jugendliche
  • Erwachsene
  • alte Menschen