Psychnet Das Online-Informationssystem für psychologische Dienstleistungen

Dr.in Maria Maderthaner

Nach 25 Jahren Lehrtätigkeit an der Psychologischen Fakultät der Universität Wien auf dem Gebiet der Kognitiven Verhaltenstherapie (Schwerpunkt Angst und Depression) und 33 Jahren kombinierter Einzel- und Gruppentherapie am psychotherapeutischen Ambulatorium der Wiener Gebietskrankenkasse - bei gleichzeitiger Tätigkeit als fachspezifische Supervisorin und Lehrtherapeutin in der Verhaltenstherapie-Ausbildung - nunmehr Einzel- und Partnertherapie in freier Praxis.

Eintragungen in Berufslisten

  • Klinische/r Psychologe/in gem. BGBl 360/1990
  • Psychotherapeut/in gem. BGBl 361/1990
  • Verhaltenstherapie (VT)

Vorrangig behandelte Störungsbilder und Belastungsbereiche

  • Depression
  • Angst, Zwang, Panik, Phobie
  • Belastungsreaktionen, Anpassungsstörungen, Trauma
  • Körperliche Beschwerden, somatoforme Störungen, Krankheitsbewältigung
  • Ärger, Stress, Entspannung
  • Familie und Partnerschaft
  • Supervision und Coaching

Weitere Tätigkeitsbereiche

  • Arbeitswelt, Arbeitnehmerschutz, Beruf, Karriere
  • Mediation, Konflikte, Kommunikation
  • Spezielle Behandlungs- und Trainingsmethoden

Altersgruppen

  • Jugendliche
  • Erwachsene