Mag.a Mona Decker

Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin

Den Großteil meiner 10-jährigen beruflichen Tätigkeit habe ich am Department für Kinder- und Jugendpsychosomatik des Klinikum Wels-Grieskirchen verbracht. Hier arbeite ich vor allem mit Jugendlichen, die an Essstörungen erkrankt sind und mit jungen Menschen, die an psychosomatischen Beschwerden, Ängsten oder depressiven Verstimmungen leiden.

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht mir große Freude. Beim Kennenlernen junger Menschen in ihrer ganz individuellen Situation sind für mich Wärme, Verständnis, Mitgefühl und Respekt für alle Familienmitglieder sehr wichtig. Nur so kann das nötige Vertrauen aufgebaut werden, um sich gemeinsam auf den Weg zu machen.

Kompetenzbereiche

  • Depression
  • Angst, Zwang, Panik, Phobie
  • körperliche Beschwerden, somatoforme Störungen, Krankheitsbewältigung
  • Schule, Lernen, Lernschwierigkeiten, Lernstörungen, Schulprobleme
  • Ärger, Stress, Entspannung
  • Ernährung
  • Essstörungen
  • Kinder- und Jugendpsychologie
  • Familie und Partnerschaft
  • Supervision und Coaching

Weitere Tätigkeitsbereiche

  • Mediation, Konflikte, Kommunikation
  • Seminare, Vorträge
  • Psychologische Beratung im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Altersgruppen

  • Kleinkinder bis 6 Jahre
  • Kinder 6 - 12 Jahre
  • Jugendliche
  • Erwachsene

Setting

  • Einzel
  • Paare
  • Familie
  • Online Beratung

Fremdsprachen

  • Englisch